top of page
Bericht der Advocacy-Kampagne

Woche vom 7. November 2022

Vielen Dank für Ihr Interesse an dieser Pro-DRS-Advocacy-Kampagne. Dies ist der dritte wöchentliche Bericht für die Advocacy-Kampagne für das vierte Quartal 2022. 

Einige hilfreiche Schlüsselwörter und Begriffe, um diese Informationen einzurahmen, sind unten aufgeführt:

  • Impressionen: Anzeigenaufrufe; wie oft die Werbung gesehen wurde. Gibt nicht die eindeutige Anzahl von Personen wieder, die die Anzeigen gesehen haben.

  • TKP: Kosten pro 1.000 Impressionen - eine primäre Werbekostenmetrik.

  • CPC: Kosten pro Klick.

  • Klickrate: Klickrate - die Rate, mit der Personen die Anzeigen gesehen und anschließend darauf geklickt haben.

  • KennzahlenLeistungskennzahlen - Dazu gehören die oben aufgeführten Begriffe und grundlegende Indikatoren zur Messung des Kampagnenfortschritts.

  • BeeindruckendWoche für Woche - bezieht sich auf Änderungen der Leistungsmetriken von einer Woche zur nächsten.

  • Alle Währungen sind in aufgeführt US Dollar.

Zusammenfassung

Insgesamt positive Trends setzten sich von Woche zwei bis Woche drei der Kampagne fort. Meta und Twitter führten zu insgesamt 1.421 Website-Besuchen, einer Steigerung von 38 % Woche für Woche und zu konstant niedrigeren durchschnittlichen Gesamtkosten pro Website-Besuch von 1,16 $ (26 % Rückgang, WoW):

Woche für Woche stiegen die insgesamt gelieferten Impressionen um mehr als 6 %, und der durchschnittliche CPM ging um 4 % zurück. Die Link-Klicks stiegen jedoch ab Woche zwei um fast 18 % und um mehr als 132 % im Vergleich zu Woche eins.


Insgesamt setzte der Website-Traffic in Woche drei den Anstieg aus Woche zwei fort, wobei die bezahlten Anzeigen den größten Anteil an allen Traffic-Kategorien hatten (direkte, organische Suche, Verweise usw.). Ebenso haben die wiederkehrenden Besucher der Website weiter zugenommen, insbesondere durch die bezahlten Anzeigen. 


Die Zahl der Einzelbesucher auf der Website stieg um 11 % und die Anzahl der Sitzungen um 19 %. Die durchschnittliche Verweildauer vor Ort änderte sich jedoch in keiner Richtung.


Wie in früheren Berichten erwähnt, sind dies alles wichtige positive Indikatoren, die bestätigen, dass die Ausrichtung der Kampagne angemessen ist und dass die Website insgesamt einen Mehrwert für die Besucher bietet.

Meta Performance
(Facebook and Instagram)

Meta nimmt weiter Fahrt auf, indem es Woche für Woche mehr Website-Besucher anzieht, und stieg seit Woche zwei um 78 %. Die wöchentlichen Gesamtausgaben blieben gleich, aber die Kosten pro Website-Besuch sanken um fast 44 % von 14,17 $ auf 7,96 $ in der dritten Woche:

Die insgesamt gelieferten Impressionen verzeichneten einen weiteren dramatischen Rückgang um fast 43 %. Die Gesamtzahl der Klicks stieg jedoch um über 28 % und lag damit näher an der ersten Woche. Mit dem Rückgang der Impressionen und dem Anstieg der Klicks führte dies dazu, dass die CTR um fast 124 % von 0,59 % auf 1,32 % stieg. Angesichts der anfänglichen Schätzungen, dass die Meta-Kampagne eine durchschnittliche CTR von 0,73 % liefert, ist dies ein toller Trend.


In Fortsetzung dessen, was in den Wochen eins und zwei zu sehen war, verzeichnete die dritte Woche mehr Website-Besuche von Personen, die als an Spielen oder spielbezogenen Themen interessiert identifiziert wurden, insgesamt 38 der 41 insgesamt in der Woche. Französische Nutzer lieferten mit fast 84 % der Gesamtzahl der Woche die meisten Link-Klicks.


Die Oma-Rezept-Werbung lieferte überraschenderweise die überwältigende Mehrheit der Website-Besuche von Meta, insgesamt 34 von 41 in der Woche und eine CTR von 5,19 % (Anzeigenvorschau finden Sie hier). Die Personen, die am häufigsten auf diese Anzeige geklickt haben, waren Frauen im Alter von über 45 Jahren, obwohl die höchste CTR von Männern im Alter von 35 bis 44 Jahren kam. 

Reddit Performance

The Reddit ads were paused during the week of December 5, 2022. See the report here for more details in the final campaign performance summary.

Applying the test-and-learn approach by employing Reddit ads for a two and a half week period proved to show that it may not be an ideal platform for any future paid advertising efforts. It did lead to some organic engagement. Though, as far as can be determined, this was from users who were already familiar with the subject matter.

As mentioned in previous reports, Reddit ads in general have historically delivered much lower performance than many other advertising platforms. There are various reasons for this, including that the average Reddit user tends to be more tech-savvy and skeptical of interacting with advertising. There are also a number of third-party apps supporting the Reddit platform that eliminate all paid advertising from the user experience. 


For this campaign specifically, the smaller budget might have been a significant factor affecting the success of the ads. It is also possible that the message of the DRS and GameStop as a valuable investment had already over-saturated Reddit through preexisting organic reach, limiting the audience of people who were not aware of the phenomenon and might engage with the content promoted through the ads.

Twitter Performance

Twitter verzeichnete auch weiterhin Woche für Woche mehr Website-Besuche, mit einem Anstieg von mehr als 36 % auf insgesamt 1.380. Die Kosten pro Website-Besuch sinken weiter um 25 % auf 0,96 $ pro Besuch in der dritten Woche:

Difference of $0.01 spend shown in Twitter lifetime campaign view ($9,605.63) and total charges billed to credit card ($9,605.64) is due to Twitter rounding charges from total campaign spend.

Wöchentliche Ausgaben, gelieferte Impressionen und CTR verzeichneten einen nominalen Anstieg (2 % bis 12 %), während der CPM leicht zurückging (9 %). Die Gesamtzahl der Link-Klicks stieg um mehr als 17 %. Insgesamt übertreffen die Twitter-Anzeigen die anfänglichen Schätzungen zum Start der Kampagne bei weitem.


Wie im vorangegangenen Wochenbericht erwähnt, wurden die Twitter-Anzeigen in der zweiten Woche für mehr Länder geöffnet. In der dritten Woche verzeichnet die Kampagne weiterhin den meisten Website-Traffic, der von Menschen in diesen Ländern stammt, die sich alle in Europa befinden. Schweden und Frankreich waren erneut die beiden führenden Länder mit den meisten Website-Besuchen und machten in dieser Woche zusammen 57 % aller Website-Besuche aus.


Über 75 % aller Besucher der dritten Woche der Twitter-Anzeigen waren über 35 Jahre alt, während mehr als die Hälfte der Gesamtbesucher der Woche über 50 Jahre alt waren.


Whisper und Ringo waren die beiden Anzeigen, die den meisten Traffic von Twitter generierten, gefolgt von der Karussellanzeige mit Couch Man, Seedling und Grandma's Recipe (Anzeigenvorschau finden Sie hier).

Site-Aktivität

Der gesamte Website-Traffic von einzelnen Besuchern steigt weiter an, wobei die bezahlten Anzeigen in Woche drei weiterhin die meisten Besuche liefern, gefolgt von direktem Traffic. Insbesondere Mittwoch, der 9. November, verzeichnete den größten Gesamtanstieg des Datenverkehrs. Dies wurde weitgehend durch eine Zunahme der Besucher der Website sowie durch organische soziale Inhalte, hauptsächlich von Facebook und Twitter, bestimmt:

Unique Visitors, New vs. Returning (all traffic sources) - click to expand:

Die Verkehrsspitze fällt mit den Ankündigungen zum Zusammenbruch des Krypto-Börsenunternehmens FTX zusammen. Es wird vermutet, dass die Menschen aufgrund der Folgen des Missmanagements der Kundengelder von FTX ein erneutes Interesse daran haben, mehr über die Sicherung ihrer Investitionen zu erfahren. Daher war die Nachricht von diesem Ereignis wahrscheinlich der Hauptgrund, der Besucher an diesem Tag und in den folgenden Tagen zu DRSGME.org trieb.


Dem Trend von Woche zwei folgend, ist die siebentägige laufende Gesamtzahl einzigartig Rückkehr Besucher, die durch die Anzeigen getrieben werden, nehmen weiter zu:

Unique Visitors, split by Traffic Category (new and returning combined) - click to expand:

Die Top-Brokerführer, die in Woche drei den meisten Verkehr verzeichneten, waren erneut Fidelity und IBKR. Der Leitfaden für Webull (Makler mit Hauptsitz in New York) verzeichnete jedoch Woche für Woche einen Anstieg der Besucherzahlen um 200 %, und der Leitfaden für ING (Makler mit Hauptsitz in den Niederlanden) verzeichnete einen Anstieg der Besucherzahlen um 300 %:

Unique visitors to Revolut guide, all traffic sources - click to expand:

Since the majority of visits to this guide were direct, and because direct traffic has no trace-back links to determine an origin source path for navigation to the site, the exact reason for the heavy jump in activity for this broker guide on these dates is unknown.


The charts below include all site traffic seen during the campaign, which lasted from October 24, 2022, through December 21, 2022. Click each to expand for detail:

Unique Visitors

Site Sessions

Page Views

Fazit und nächste Schritte

Die Werbekampagne erhöht weiterhin den Website-Traffic in Kombination mit den Bemühungen um die Öffentlichkeitsarbeit und die Sichtbarkeit von anderen Traffic-Quellen. Es gab auch Kommentare von Reddit-Benutzern, die mitgeteilt haben, dass sie auf die Website geführt wurden, und relevante SubReddits von der Exposition gegenüber den Anzeigen.


Eindeutige wiederkehrende Besucher nehmen im Laufe der Zeit weiter zu, ein Zeichen dafür, dass der Inhalt für die Zielgruppe geeignet ist, die von den Anzeigen erreicht wird. In Verbindung mit den Anzeigen wird dies wahrscheinlich auch durch externe Ereignisse auf dem Markt, wie den Zusammenbruch des FTX, unterstützt.


Beachten Sie, dass alle zur Analyse gesammelten Website-Leistungsdaten nur Personen widerspiegeln, die beim Besuch der Website Cookies zulassen. Es gibt verschiedene Statistiken über den Prozentsatz der Internetnutzer, die Website-Cookies akzeptieren, die stark von bis variieren 1% zu 64%, je nach Standort, demografischer Zusammensetzung, Cookie-Typ und Zustimmungsrichtlinie. Basierend auf den Durchschnittswerten für die Länder, in denen die Anzeigen geschaltet werden, könnte der tatsächliche Website-Traffic um das zwei- bis fünffache oder mehr unterschätzt werden, sodass die aktuellen Trends für die Website-Aktivität seit dem Start der Kampagne insgesamt ermutigend sind.

Für eine detaillierte Abrechnung der GoFundMe-Spenden, die für diese Werbeausgaben verwendet werden, klicken Sie unten:

bottom of page