top of page

Search Results

48 Ergebnisse gefunden für „“

  • Direktregistrierung von Aktien von der Intesa Sanpaolo

    Die Intesa bietet keine direkte Registrierung von Aktien an, daher musst du deine Aktien an einen anderen Broker übertragen, der DRS-Transfers durchführen kann. Am schnellsten geht es, wenn du ein Konto bei Interactive Broker eröffnest, eine Aktie kaufst und einen DRS-Transfer beantragst (Link zur Anleitung hier). Während du darauf wartest, dass dein Computershare-Konto eingerichtet wird, kannst du deine Aktien mit einem einfachen FOP-Transfer (frei) von der Intesa zu IBKR und dann per DRS-Transfer gegen eine Gebühr von 5 $ (US) von IBKR zu Computershare übertragen. Wie man überträgt: Logge dich noch am selben Tag in dein IBKR-Konto ein, klicke im oberen Menü auf "Transfer & Pay" und wähle "Transfer Positions". Auf der nächsten Seite wählst du "Incoming". Auf der nächsten Seite wähle "All Other Regions" aus dem Dropdown-Menü. Wähle auf der nächsten Seite "Basic FOP Transfer". Wähle in der Dropdown-Liste "INTESA". Gib bei "Your Account Number at the Financial Institution" deine Intesa-Kontonummer an. Bei "Name of Account Holder at Financial Institution" gibst du deinen vollständigen Namen an, wie er in deinem Intesa-Konto angegeben ist. Wähle die Art des Kontos aus (höchstwahrscheinlich "Individual"). Wähle das Land des Finanzinstituts aus, von dem aus du auf die Intesa zugreifst. Gib für die Kontakt-E-Mail "investor.relations@intesasanpaolo.comDu musst den Vermögenswert, den du übertragen willst, hinzufügen, indem du auf "Add Asset" klickst.  Suche auf der nächsten Seite die Aktie, die du übertragen möchtest (GME), und klicke auf "Search". Auf der nächsten Seite klickst du auf die Zeile "GAMESTOP CORP- CLASS A / NYSE". Lege auf der nächsten Seite fest, wie viele Aktien du übertragen möchtest, und klicke auf "Save and finish". Auf der nächsten Seite siehst du eine Zusammenfassung des Transfers. Klicke auf "Continue". Auf der nächsten Seite siehst du eine Zusammenfassung der Überweisung. Gib deinen Namen so ein, wie er auf der Seite angezeigt wird, und klicke auf "Continue/Next". Interactive Brokers erstellt dann für Sie eine Einzugsermächtigung (Letter of Instruction). Für Intesa ist dies jedoch nicht mehr angemessen, stattdessen müssen Sie Ihre eigene Anweisung verfassen, sie in eine örtliche Filiale bringen und dort unterschreiben. Die folgende Vorgehensweise hat bei einem anderen Anleger funktioniert: "Der unterzeichnende [Vor- und Nachname] Inhaber des Wertpapierdepots [Kontonummer] bittet um Übertragung aller vorhandenen Wertpapiere (oder, falls es sich um eine Teilübertragung handelt, geben Sie die ISIN (die ISIN von GameStop lautet: US36467W1099) und die zu übertragende Menge an) zugunsten des Depots [Kontonummer IBKR] in meinem Namen bei Interactive Brokers. Bitte beachten Sie, dass die Überweisung ohne Änderung der Kopfzeile erfolgt und dass für jegliche Kommunikation mit dem Empfänger die folgende E-Mail-Adresse zu verwenden ist: fop-transfer-in@interactivebrokers.com" Wir empfehlen Ihnen, zwei Kopien mitzunehmen. Eine für die Bank und eine für Ihre eigenen Unterlagen. Die Überweisung wird innerhalb von 7-14 Arbeitstage bearbeitet. Du erhälst eine E-Mail mit der Bestätigung, dass die Übertragung erfolgreich durchgeführt wurde.  Nachdem deine Aktien IBKR erreicht haben: Jetzt kannst du den DRS-Transfer von IBKR zu Computershare beantragen. Dazu kannst du unserem Leitfaden für den DRS-Transfer von IBKR folgen (Link zum Leitfaden hier).

  • Direktregistrierung von Aktien von der XTB

    Diese Übersetzung wurde nicht von einem Muttersprachler Korrektur gelesen. Wenn Sie Grammatik- oder Rechtschreibfehler finden, lassen Sie es uns bitte unter hi@drsgme.org wissen. XTB erhebt eine Gebühr von €25 für jede DRS-Übertragung. Das bedeutet, dass jedes Mal, wenn Sie Aktien einer bestimmten Aktie direkt registrieren lassen möchten (unabhängig von der Anzahl der Aktien), €25 berechnet werden. Wie man überträgt: Sobald Ihre Anteile und €25 bei XTB eingegangen sind, müssen Sie eine E-Mail mit einem ausgefüllten Überweisungsformular senden: Das Überweisungsformular finden Sie hier. Füllen Sie das Formular "Outgoing Transfer of Investment Portfolio form" mit den folgenden Informationen aus: xStation login: Ihre E-Mail Adresse. Securites data: GME / US36467W1099 / New York. Data of the broker: Name: Computershare Trust Company. Account id: sollten Sie es leer lassen. Die Kontonummer ist der Schlüssel zu Ihrem Konto. Aus Sicherheitsgründen raten wir Ihnen davon ab, Ihrem Broker den Schlüssel zu Ihrem Computershare-Konto zu geben. Account owner: Ihr Name. email: careregistryinfo@computershare.com. Unterschreiben Sie mit Tinte und scannen Sie das Formular ein. Senden Sie Ihre E-Mail an den Support (support@xtb.XX ; für Deutschland lautet sie support@xtb.de). Schreiben Sie in die Betreffzeile: "Outbound DRS Transfer Request (XTB-Kontonummer)". Schreiben Sie in die E-Mail: "Ich möchte eine ausgehende DRS-Übertragung, wie im beigefügten Antragsformular für die Übertragung beschrieben". Fügen Sie das ausgefüllte Formular bei. Klicken Sie auf "Senden". Die Überweisung wird innerhalb von 5-7 Werktagen bearbeitet. Wenn du kein bestehendes Computershare-Konto hast: Dein Broker und Computershare kümmern sich um die Überweisung und eröffnen ein Computershare-Konto für dich. Dies wird weitere 2-3 Werktage dauern. Wenn du ein bestehendes Computershare-Konto hast: Dein Broker überträgt die Aktien auf deinen Namen und Ihre Adresse. Daher kann es sein, dass ein zweites Konto für dich eingerichtet wird. Das kann verschiedene Gründe haben, z.B. ein Mittelname, der auf einem Konto vorhanden ist, auf dem anderen aber nicht. Wenn Ihr Name und Ihre Adresse genau übereinstimmt, wird die Übertragung innerhalb der normalen Zeitspanne bearbeitet. Wenn nicht, dauert es weitere 2-4 Wochen, bis das Konto erstellt und der DRS-Kontoauszug an dich verschickt wurde. Dein Makler kann dich nach deiner Computershare-Kontonummer fragen. Aus Sicherheitsgründen raten wir davon ab, diese Information an deinen Broker weiterzugeben. Bei Computershare-Konten ist die Kontonummer gleichzeitig deine Zugangsnummer, mit dem Makler eine Übertragung von Aktien aus dem DRS und zurück an den Makler genehmigen können. Tradestation kann Sie um einen Kontoauszug bitten, um die Existenz Ihres Kontos zu belegen. Sie können eine Kopie eines DRS Advice Report von Computershare speichern. Um einen DRS Advice Report zu erhalten: Gehe zu Computershare.com/us. Klicken Sie auf “Login to Investor Center”. Melden Sie sich mit dem von Ihnen erstellten Benutzernamen und Passwort an. Klicken Sie im oberen Menü auf "Documents". Wählen Sie GameStop Corp. Vergewissern Sie sich, dass in der Spalte "Type" "DRS Advice" steht, und klicken Sie auf die Schaltfläche "View PDF". Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Dokument, klicken Sie auf "Seite speichern unter" und stellen Sie sicher, dass es als PDF-Datei gespeichert wird. Alternativ können Sie auch auf das Drucksymbol oben rechts auf der Seite klicken und im Dropdown-Menü des Druckers die Option "Als PDF speichern" auswählen. Klicken Sie dann auf "Speichern". Nachdem deine Aktien deinen Broker verlassen haben: Jetzt musst du darauf warten, dass der erste Brief von Computershare ankommt. Dieser Brief ist das "DRS Account Statement". Es wird weitere 2-6 Wochen dauern, bis deine Aktien deinen Broker verlassen haben. Wenn du nicht rund 4 Wochen warten willst, hast du mehrere Möglichkeiten: Wenn du weniger als 10 Aktien übertragen hast, kann Computershare dir deine Kontonummer am Telefon mitteilen. Den ersten Brief brauchst du dann nicht. Andernfalls kannst den Brief für $45 beschleunigen, indem du Computershare am Telefon deine Zahlungsdaten mitteilst. Der Brief wird dann innerhalb einer Woche zugestellt. Die GME-Kontaktnummer von Computershare außerhalb der USA lautet +800-3823-3823. Diese Nummer ist kostenlos und kann nur aus dem Festnetz der folgenden Länder angerufen werden: Österreich, Belgien, Tschechische Republik, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Hongkong, Ungarn, Island, Irland, Israel, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Polen, Spanien, Schweden, Thailand und das Vereinigte Königreich. Hinweis: Die Nummer ist nur im Zeitraum von 08:00 bis 14:00 Uhr (GMT) erreichbar. Andernfalls werden Sie ohne weiteren Hinweis in die Computershare-Zentrale in den USA durchgestellt. Ansonsten lautet die gebührenfreie US-Nummer: +1 800-522-6645 und die gebührenpflichtige US-Nummer ist: +1 (201) 680 6578 (es können Gebühren anfallen). Wenn Sie außerhalb der USA wohnen, können Sie einen kostenlosen Probemonat für Skype abschließen, um diese Nummern anzurufen. Wenn du im automatischen Menü keine relevanten Optionen hörst, kannst du die 0-Taste drücken, um mit einem Menschen zu sprechen. Wenn du aufgefordert wirst, deine Adresse zu verifizieren und außerhalb der USA wohnst, musst du einen ISO-Code anstelle deines Landes angeben. London in Großbritannien ist zum Beispiel GB-LDN und Barcelona in Spanien ist ES-B. Du kannst die ISO-Codes deines Landes auf dieser Wikipedia-Seite finden. Wenn du das "DRS Account Statement" erhalten hast: Gehe auf Computershare.com/us Klicke auf "Login to Investor Center". Klicke auf "Register now". Vergewissere dich, dass du die Registerkarte “Holder Account Number” und nicht “Social Security Number” auswählst. Wähle “I am not a U.S. Resident”. Gib die Computershare-Kontonummer an, die auf deinem "DRS Account Statement" steht (beginnt mit "C"). Geben Sie Ihren Nachnamen, Vornamen oder Firmennamen an. Geben Sie den Namen der Aktie an, die Sie halten (GameStop). Computershare wird dich dann auffordern, deinen Benutzernamen, dein Passwort und deine Sicherheitsfragen zu erstellen. Sobald dein Konto erstellt ist, schickt dir Computershare ein Bestätigungsschreiben per Post. Dieses wird in 1 bis 3 Wochen eintreffen. Wenn du es schneller haben möchtest, kannst du Computershare anrufen und eine Gebühr von $30 bezahlen, um den Verifizierungscode innerhalb von 48 Stunden per E-Mail zu erhalten. Die GME-Kontaktnummer von Computershare außerhalb der USA lautet +800-3823-3823. Diese Nummer ist kostenlos und kann nur aus dem Festnetz der folgenden Länder angerufen werden: Österreich, Belgien, Tschechische Republik, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Hongkong, Ungarn, Island, Irland, Israel, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Polen, Spanien, Schweden, Thailand und das Vereinigte Königreich. Hinweis: Die Nummer ist nur im Zeitraum von 08:00 bis 14:00 Uhr (GMT) erreichbar. Andernfalls werden Sie ohne weiteren Hinweis in die Computershare-Zentrale in den USA durchgestellt. Ansonsten lautet die gebührenfreie US-Nummer: +1 800-522-6645 und die gebührenpflichtige US-Nummer ist: +1 (201) 680 6578 (es können Gebühren anfallen). Wenn Sie außerhalb der USA wohnen, können Sie einen kostenlosen Probemonat für Skype abschließen, um diese Nummern anzurufen. Wenn du im automatischen Menü keine relevanten Optionen hörst, kannst du die 0-Taste drücken, um mit einem Menschen zu sprechen. Wenn du aufgefordert wirst, deine Adresse zu verifizieren und außerhalb der USA wohnst, musst du einen ISO-Code anstelle deines Landes angeben. London in Großbritannien ist zum Beispiel GB-LDN und Barcelona in Spanien ist ES-B. Du kannst die ISO-Codes deines Landes auf dieser Wikipedia-Seite finden. Wenn du den Brief mit dem Bestätigungscode erhältst: Gehe auf Computershare.com/us. Klicke auf “Login to Investor Center”. Melde dich mit dem Benutzernamen und dem Passwort an, die du erstellt hast. Dann kannst du den Bestätigungscode eingeben. Jetzt hast du vollen Zugriff auf dein Computershare-Konto! Du brauchst den Verifizierungscode nicht mehr. Wir empfehlen dir, die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren, um die Sicherheit deines Kontos zu erhöhen. Du kannst sie einfach unter "Mein Profil" und dann unter "Konto-Sicherheitseinstellungen" einrichten." Steuerformular: Zu diesem Zeitpunkt ist es wichtig, dass du deinen Steuerstatus als Nicht-US-Bürger überprüfst. Wenn du in deinem Konto eingeloggt bist, gehe auf die Registerkarte "My Profile" und dann auf "Tax Details". Eine Anleitung zum Ausfüllen des W-8 BEN-Formulars ist hier verlinkt. Du musst das W-8 BEN Formular ausfüllen, bevor du Aktien über Computershare kaufen kannst, oder deine Bankdaten angeben (vor allem, wenn es sich um ein US-Dollarkonto handelt). Andernfalls wird davon ausgegangen, dass du ein US-Bürger bist.

  • Direktregistrierung von Aktien von der Volksbank

    Diese Übersetzung wurde nicht von einem Muttersprachler Korrektur gelesen. Wenn Sie Grammatik- oder Rechtschreibfehler finden, lassen Sie es uns bitte unter hi@drsgme.org wissen. Die Volksbank kann DRS-Überweisungen gegen eine Gebühr von €25 bis €30 durchführen. Die einzige erfolgreiche Überweisung, von der ich weiß, wurde in einer örtlichen Filiale durchgeführt. Das Gleiche gilt für eine Überweisung von Makler zu Makler, die am Ende dieser Seite beschrieben wird. Volksbank zu Computershare Route : Sobald Ihre Anteile und 25-30 € auf Ihrem Volksbank-Konto eingegangen sind: Sie können in Ihre Volksbank-Filiale gehen und die Übertragung der Aktien beantragen. Sie müssen ein Formular namens "Kundenauftrag Depotübertrag Abgang" ausfüllen. Sagen Sie dem Volksbankmitarbeiter, dass Sie dieses Formular benötigen, wenn er sich nicht sicher ist. In der Regel wird dieses Formular für Übertragungen von Makler zu Makler verwendet, es kann aber auch für die direkte Registrierung bei einer Transferstelle verwendet werden. Andere Makler haben darum gebeten, dies in einem "zusätzlichen Anmerkungsfeld" zu erläutern. Falls ein solches vorhanden ist, wäre es am besten, diese Klarstellung aufzunehmen. Die Volksbank wird dieses Formular dann an ihre Lagerabteilung weiterleiten. Sobald der Antrag von der Volksbank bearbeitet wurde, sollte es 5-10 Tage dauern, bis die Überweisung abgeschlossen ist. Wenn du kein bestehendes Computershare-Konto hast: Dein Broker und Computershare kümmern sich um die Überweisung und eröffnen ein Computershare-Konto für dich. Dies wird weitere 2-3 Werktage dauern. Wenn du ein bestehendes Computershare-Konto hast: Dein Broker überträgt die Aktien auf deinen Namen und Ihre Adresse. Daher kann es sein, dass ein zweites Konto für dich eingerichtet wird. Das kann verschiedene Gründe haben, z.B. ein Mittelname, der auf einem Konto vorhanden ist, auf dem anderen aber nicht. Wenn Ihr Name und Ihre Adresse genau übereinstimmt, wird die Übertragung innerhalb der normalen Zeitspanne bearbeitet. Wenn nicht, dauert es weitere 2-4 Wochen, bis das Konto erstellt und der DRS-Kontoauszug an dich verschickt wurde. Dein Makler kann dich nach deiner Computershare-Kontonummer fragen. Aus Sicherheitsgründen raten wir davon ab, diese Information an deinen Broker weiterzugeben. Bei Computershare-Konten ist die Kontonummer gleichzeitig deine Zugangsnummer, mit dem Makler eine Übertragung von Aktien aus dem DRS und zurück an den Makler genehmigen können. Tradestation kann Sie um einen Kontoauszug bitten, um die Existenz Ihres Kontos zu belegen. Sie können eine Kopie eines DRS Advice Report von Computershare speichern. Um einen DRS Advice Report zu erhalten: Gehe zu Computershare.com/us. Klicken Sie auf “Login to Investor Center”. Melden Sie sich mit dem von Ihnen erstellten Benutzernamen und Passwort an. Klicken Sie im oberen Menü auf "Documents". Wählen Sie GameStop Corp. Vergewissern Sie sich, dass in der Spalte "Type" "DRS Advice" steht, und klicken Sie auf die Schaltfläche "View PDF". Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Dokument, klicken Sie auf "Seite speichern unter" und stellen Sie sicher, dass es als PDF-Datei gespeichert wird. Alternativ können Sie auch auf das Drucksymbol oben rechts auf der Seite klicken und im Dropdown-Menü des Druckers die Option "Als PDF speichern" auswählen. Klicken Sie dann auf "Speichern". Nachdem deine Aktien deinen Broker verlassen haben: Jetzt musst du darauf warten, dass der erste Brief von Computershare ankommt. Dieser Brief ist das "DRS Account Statement". Es wird weitere 2-6 Wochen dauern, bis deine Aktien deinen Broker verlassen haben. Wenn du nicht rund 4 Wochen warten willst, hast du mehrere Möglichkeiten: Wenn du weniger als 10 Aktien übertragen hast, kann Computershare dir deine Kontonummer am Telefon mitteilen. Den ersten Brief brauchst du dann nicht. Andernfalls kannst den Brief für $45 beschleunigen, indem du Computershare am Telefon deine Zahlungsdaten mitteilst. Der Brief wird dann innerhalb einer Woche zugestellt. Die GME-Kontaktnummer von Computershare außerhalb der USA lautet +800-3823-3823. Diese Nummer ist kostenlos und kann nur aus dem Festnetz der folgenden Länder angerufen werden: Österreich, Belgien, Tschechische Republik, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Hongkong, Ungarn, Island, Irland, Israel, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Polen, Spanien, Schweden, Thailand und das Vereinigte Königreich. Hinweis: Die Nummer ist nur im Zeitraum von 08:00 bis 14:00 Uhr (GMT) erreichbar. Andernfalls werden Sie ohne weiteren Hinweis in die Computershare-Zentrale in den USA durchgestellt. Ansonsten lautet die gebührenfreie US-Nummer: +1 800-522-6645 und die gebührenpflichtige US-Nummer ist: +1 (201) 680 6578 (es können Gebühren anfallen). Wenn Sie außerhalb der USA wohnen, können Sie einen kostenlosen Probemonat für Skype abschließen, um diese Nummern anzurufen. Wenn du im automatischen Menü keine relevanten Optionen hörst, kannst du die 0-Taste drücken, um mit einem Menschen zu sprechen. Wenn du aufgefordert wirst, deine Adresse zu verifizieren und außerhalb der USA wohnst, musst du einen ISO-Code anstelle deines Landes angeben. London in Großbritannien ist zum Beispiel GB-LDN und Barcelona in Spanien ist ES-B. Du kannst die ISO-Codes deines Landes auf dieser Wikipedia-Seite finden. Wenn du das "DRS Account Statement" erhalten hast: Gehe auf Computershare.com/us Klicke auf "Login to Investor Center". Klicke auf "Register now". Vergewissere dich, dass du die Registerkarte “Holder Account Number” und nicht “Social Security Number” auswählst. Wähle “I am not a U.S. Resident”. Gib die Computershare-Kontonummer an, die auf deinem "DRS Account Statement" steht (beginnt mit "C"). Geben Sie Ihren Nachnamen, Vornamen oder Firmennamen an. Geben Sie den Namen der Aktie an, die Sie halten (GameStop). Computershare wird dich dann auffordern, deinen Benutzernamen, dein Passwort und deine Sicherheitsfragen zu erstellen. Sobald dein Konto erstellt ist, schickt dir Computershare ein Bestätigungsschreiben per Post. Dieses wird in 1 bis 3 Wochen eintreffen. Wenn du es schneller haben möchtest, kannst du Computershare anrufen und eine Gebühr von $30 bezahlen, um den Verifizierungscode innerhalb von 48 Stunden per E-Mail zu erhalten. Die GME-Kontaktnummer von Computershare außerhalb der USA lautet +800-3823-3823. Diese Nummer ist kostenlos und kann nur aus dem Festnetz der folgenden Länder angerufen werden: Österreich, Belgien, Tschechische Republik, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Hongkong, Ungarn, Island, Irland, Israel, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Polen, Spanien, Schweden, Thailand und das Vereinigte Königreich. Hinweis: Die Nummer ist nur im Zeitraum von 08:00 bis 14:00 Uhr (GMT) erreichbar. Andernfalls werden Sie ohne weiteren Hinweis in die Computershare-Zentrale in den USA durchgestellt. Ansonsten lautet die gebührenfreie US-Nummer: +1 800-522-6645 und die gebührenpflichtige US-Nummer ist: +1 (201) 680 6578 (es können Gebühren anfallen). Wenn Sie außerhalb der USA wohnen, können Sie einen kostenlosen Probemonat für Skype abschließen, um diese Nummern anzurufen. Wenn du im automatischen Menü keine relevanten Optionen hörst, kannst du die 0-Taste drücken, um mit einem Menschen zu sprechen. Wenn du aufgefordert wirst, deine Adresse zu verifizieren und außerhalb der USA wohnst, musst du einen ISO-Code anstelle deines Landes angeben. London in Großbritannien ist zum Beispiel GB-LDN und Barcelona in Spanien ist ES-B. Du kannst die ISO-Codes deines Landes auf dieser Wikipedia-Seite finden. Wenn du den Brief mit dem Bestätigungscode erhältst: Gehe auf Computershare.com/us. Klicke auf “Login to Investor Center”. Melde dich mit dem Benutzernamen und dem Passwort an, die du erstellt hast. Dann kannst du den Bestätigungscode eingeben. Jetzt hast du vollen Zugriff auf dein Computershare-Konto! Du brauchst den Verifizierungscode nicht mehr. Wir empfehlen dir, die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren, um die Sicherheit deines Kontos zu erhöhen. Du kannst sie einfach unter "Mein Profil" und dann unter "Konto-Sicherheitseinstellungen" einrichten." Steuerformular: Zu diesem Zeitpunkt ist es wichtig, dass du deinen Steuerstatus als Nicht-US-Bürger überprüfst. Wenn du in deinem Konto eingeloggt bist, gehe auf die Registerkarte "My Profile" und dann auf "Tax Details". Eine Anleitung zum Ausfüllen des W-8 BEN-Formulars ist hier verlinkt. Du musst das W-8 BEN Formular ausfüllen, bevor du Aktien über Computershare kaufen kannst, oder deine Bankdaten angeben (vor allem, wenn es sich um ein US-Dollarkonto handelt). Andernfalls wird davon ausgegangen, dass du ein US-Bürger bist. Volksbank an IBKR Route: Die Volksbank erhebt für jeden FOP-Basistransfer eine Gebühr von 25 bis 30 €. Das bedeutet, dass jedes Mal, wenn Sie eine bestimmte Aktie übertragen möchten (je nachdem, wie viele Aktien/Aktien Sie übertragen möchten), 25 bis 30 € berechnet werden. Ein beliebter Weg ist der über Interactive Brokers (IBKR), da sie international verfügbar sind und DRS-Transfers für 5 $ (US) durchführen können. Am schnellsten geht es, wenn du ein Konto bei Interactive Broker eröffnest, eine Aktie kaufst und einen DRS-Transfer beantragst (Link zur Anleitung hier). Während du darauf wartest, dass dein Computershare-Konto eingerichtet wird, kannst du deine Aktien mit einem einfachen FOP-Transfer (kostenlos) von der Scalable Capital zu IBKR und dann per DRS-Transfer gegen eine Gebühr von 5 $ (US) von IBKR zu Computershare übertragen. Bitte beachte: Wenn du GS2C Aktien hast, kannst du sie in GME umwandeln und gleichzeitig zu IBKR transferieren, indem du diesen Leitfaden benutzt. Wie man überträgt: Sobald Ihre Aktien und 25- 30 € in der Volksbank verbucht sind Sie können in Ihre Volksbank-Filiale gehen und die Übertragung der Aktien beantragen. Sie müssen ein Formular namens "Kundenauftrag Depotübertrag Abgang" ausfüllen. Sagen Sie dem Volksbankmitarbeiter, dass Sie dieses Formular benötigen, wenn er sich nicht sicher ist. Füllen Sie das Formular aus, und geben Sie es noch in der Filiale ab. Die Volksbank wird dieses Formular dann an ihre Lagerabteilung weiterleiten. Die Überweisung wird innerhalb von 1-2 Wochen bearbeitet. Es kann sein, dass Sie von der Volksbank kontaktiert werden, um Ihnen mitzuteilen, dass die Überweisung abgeschlossen ist, oder auch nicht. Am besten überprüfen Sie Ihre Konten selbst und nehmen gegebenenfalls erneut Kontakt mit der Volksbank auf.  Nachdem deine Aktien IBKR erreicht haben: Jetzt kannst du den DRS-Transfer von IBKR zu Computershare beantragen. Dazu kannst du unserem Leitfaden für den DRS-Transfer von IBKR folgen (Link zum Leitfaden hier).

  • Direktregistrierung von Aktien von UBS

    Diese Übersetzung wurde nicht von einem Muttersprachler Korrektur gelesen. Wenn Sie Grammatik- oder Rechtschreibfehler finden, lassen Sie es uns bitte unter hi@drsgme.org wissen. UBS kann DRS-Überweisungen kostenlos durchführen, hat jedoch einige Gebühren außerhalb der Überweisung. Ihre minimale Kontogebühr beträgt $100 ($175 für ein Resource Managed Account oder eine IRA), plus eine $95 jährliche Wartungsgebühr. Sobald Ihre Aktien bei UBS abgewickelt sind, können Sie ihr eine Vollmacht schicken. Das Bevollmächtigungsschreiben kann hand- oder maschinenschriftlich verfasst werden, muss aber mit feuchter Tinte unterzeichnet werden. Sie können ihn formlos verfassen oder die folgenden Vorlagen verwenden: GameStop-spezifische Vorlage, Blanko-Vorlage für jeden Bestand. Es selbst schreiben? Unbedingt angeben: Sagen Sie: "Ich möchte einen DRS-Ausgangstransfer meiner GME-Aktien zu Computershare". Schreiben Sie eine Erklärung, dass Sie mit den Gebühren einverstanden sind - zum Beispiel: Ich bin mit der Gebühr von 86.16(CHF) einverstanden. Ihre Kontonummer, Ihr vollständiger Name, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Steuernummer. Die Aktie (GameStop), ihr Ticker (GME) und ihr CUSIP (36467W109). Wie viele Anteile Sie übertragen möchten. Name, DTC-Nummer und Adresse der Transferstelle. Im Fall von GameStop ist dies: Computershare US. DTC# 7807. Computershare Trust Company, N.A., P.O. Box 505005, Louisville, KY 40233-5005. Ihre Computershare-Kontonummer. Optional: Wenn Sie möchten, dass die Aktien nach Last In First Out (neueste Aktien zuerst übertragen) oder First In First Out (älteste Aktien zuerst übertragen) geordnet werden. Unterschreiben Sie das Schreiben mit einem Stift und scannen Sie es ein, oder machen Sie ein Foto davon. Versenden des Ermächtigungsschreibens: Nachdem Sie Ihre Vollmacht ausgefüllt haben, melden Sie sich bei UBS an und gehen Sie zum "Secure Message Center". Schreiben Sie: "Ich möchte eine DRS-Überweisung ins Ausland, wie im beigefügten Genehmigungsschreiben beschrieben". Fügen Sie das Bevollmächtigungsschreiben bei. Klicken Sie auf "Senden". Die Überweisung wird innerhalb von 3-5 Arbeitstage bearbeitet. Wenn Sie sich unsicher sind, können Sie sich bei UBS anmelden und eine neue sichere Nachricht senden. Wenn du kein bestehendes Computershare-Konto hast: Dein Broker und Computershare kümmern sich um die Überweisung und eröffnen ein Computershare-Konto für dich. Dies wird weitere 2-3 Werktage dauern. Wenn du ein bestehendes Computershare-Konto hast: Dein Broker überträgt die Aktien auf deinen Namen und Ihre Adresse. Daher kann es sein, dass ein zweites Konto für dich eingerichtet wird. Das kann verschiedene Gründe haben, z.B. ein Mittelname, der auf einem Konto vorhanden ist, auf dem anderen aber nicht. Wenn Ihr Name und Ihre Adresse genau übereinstimmt, wird die Übertragung innerhalb der normalen Zeitspanne bearbeitet. Wenn nicht, dauert es weitere 2-4 Wochen, bis das Konto erstellt und der DRS-Kontoauszug an dich verschickt wurde. Dein Makler kann dich nach deiner Computershare-Kontonummer fragen. Aus Sicherheitsgründen raten wir davon ab, diese Information an deinen Broker weiterzugeben. Bei Computershare-Konten ist die Kontonummer gleichzeitig deine Zugangsnummer, mit dem Makler eine Übertragung von Aktien aus dem DRS und zurück an den Makler genehmigen können. Nachdem deine Aktien deinen Broker verlassen haben: Jetzt musst du darauf warten, dass der erste Brief von Computershare ankommt. Dieser Brief ist das "DRS Account Statement". Es wird weitere 2-6 Wochen dauern, bis deine Aktien deinen Broker verlassen haben. Wenn du nicht rund 4 Wochen warten willst, hast du mehrere Möglichkeiten: Wenn du weniger als 10 Aktien übertragen hast, kann Computershare dir deine Kontonummer am Telefon mitteilen. Den ersten Brief brauchst du dann nicht. Andernfalls kannst den Brief für $45 beschleunigen, indem du Computershare am Telefon deine Zahlungsdaten mitteilst. Der Brief wird dann innerhalb einer Woche zugestellt. Die Nummer von Computershare für GME außerhalb der USA lautet +800-3823-3823. Diese Nummer funktioniert in Europa, Hongkong, Israel, Neuseeland und Thailand. Ansonsten lautet die gebührenfreie US-Nummer: +1 800-522-6645 und die gebührenpflichtige US-Nummer ist: +1 (201) 680 6578 (es können Gebühren anfallen). Wenn du außerhalb der USA wohnst, kannst du einen kostenlosen Testmonat mit Skype erhalten, um diese Nummern anzurufen. Wenn du im automatischen Menü keine relevanten Optionen hörst, kannst du die 0-Taste drücken, um mit einem Menschen zu sprechen. Wenn du aufgefordert wirst, deine Adresse zu verifizieren und außerhalb der USA wohnst, musst du einen ISO-Code anstelle deines Landes angeben. London in Großbritannien ist zum Beispiel GB-LDN und Barcelona in Spanien ist ES-B. Du kannst die ISO-Codes deines Landes auf dieser Wikipedia-Seite finden. Wenn du das "DRS Account Statement" erhalten hast: Gehe auf Computershare.com/us Klicke auf "Login to Investor Center". Klicke auf "Register now". Vergewissere dich, dass du die Registerkarte “Holder Account Number” und nicht “Social Security Number” auswählst. Wähle “I am not a U.S. Resident”. Gib die Computershare-Kontonummer an, die auf deinem "DRS Account Statement" steht (beginnt mit "C"). Gib deine registrierte Postleitzahl und den Namen der Aktie an, die du hältst (GameStop). Computershare wird dich dann auffordern, deinen Benutzernamen, dein Passwort und deine Sicherheitsfragen zu erstellen. Sobald dein Konto erstellt ist, schickt dir Computershare ein Bestätigungsschreiben per Post. Dieses wird in 1 bis 3 Wochen eintreffen. Wenn du es schneller haben möchtest, kannst du Computershare anrufen und eine Gebühr von $30 bezahlen, um den Verifizierungscode innerhalb von 48 Stunden per E-Mail zu erhalten. Die Nummer von Computershare für GME außerhalb der USA lautet + 800-3823-3823. Diese Nummer funktioniert in ganz Europa, Hongkong, Israel, Neuseeland und Thailand. Ansonsten lautet die gebührenfreie US-Nummer: +1 800-522-6645 und die gebührenpflichtige US-Nummer ist: +1 (201) 680 6578 (es können Gebühren anfallen). Wenn du außerhalb der USA wohnst, kannst du einen kostenlosen Testmonat mit Skype erhalten, um diese Nummern anzurufen. Wenn du im automatischen Menü keine relevanten Optionen hörst, kannst du die 0-Taste drücken, um mit einem Menschen zu sprechen. Wenn du aufgefordert wirst, deine Adresse zu verifizieren und außerhalb der USA wohnst, musst du einen ISO-Code anstelle deines Landes angeben. London in Großbritannien ist zum Beispiel GB-LDN und Barcelona in Spanien ist ES-B. Du kannst die ISO-Codes deines Landes auf dieser Wikipedia-Seite finden. Wenn du den Brief mit dem Bestätigungscode erhältst: Gehe auf Computershare.com/us. Klicke auf “Login to Investor Center”. Melde dich mit dem Benutzernamen und dem Passwort an, die du erstellt hast. Dann kannst du den Bestätigungscode eingeben. Jetzt hast du vollen Zugriff auf dein Computershare-Konto! Du brauchst den Verifizierungscode nicht mehr. Wir empfehlen dir, die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren, um die Sicherheit deines Kontos zu erhöhen. Du kannst sie einfach unter "Mein Profil" und dann unter "Konto-Sicherheitseinstellungen" einrichten." Steuerformular: Zu diesem Zeitpunkt ist es wichtig, dass du deinen Steuerstatus als Nicht-US-Bürger überprüfst. Wenn du in deinem Konto eingeloggt bist, gehe auf die Registerkarte "My Profile" und dann auf "Tax Details". Eine Anleitung zum Ausfüllen des W-8 BEN-Formulars ist hier verlinkt.

  • Direktregistrierung von Aktien von TradeStation

    Diese Übersetzung wurde nicht von einem Muttersprachler Korrektur gelesen. Wenn Sie Grammatik- oder Rechtschreibfehler finden, lassen Sie es uns bitte unter hi@drsgme.org wissen. Die TradeStation erhebt eine Gebühr von $25(US) für jeden DRS Transfer. Das bedeutet, dass jedes Mal, wenn Sie eine bestimmte Aktie übertragen wollen (egal wie viele Aktien), $25(US) berechnet werden. Die TradeStation auch setzt voraus, dass du über ein bestehendes Konto bei Computershare US verfügst, bevor sie deine Aktien direkt registrieren. Aus diesem Grund wird Flatex Sie nach einer Computershare-Kontonummer fragen. Aus Sicherheitsgründen ist es nicht empfehlenswert, diese Informationen an Ihren Broker weiterzugeben, aber in diesem Fall gibt es möglicherweise keine andere Wahl. Bei Computershare-Konten ist die Kontonummer der "Schlüssel", der es den Brokern ermöglicht, eine Übertragung von Aktien aus dem DRS heraus und zurück an den Broker zu genehmigen. Wenn Sie Ihre Kontonummer angeben, um die Übertragung zu veranlassen, empfiehlt es sich, Ihr Computershare-Konto zu schützen, indem Sie eine kleine Änderung an Ihrem Namen oder Ihrer Adresse vornehmen, um alle unbefugten Versuche zu blockieren, Ihre direkt registrierten Aktien abzuziehen. Fügen Sie z. B. eine mittlere Initiale hinzu oder entfernen Sie sie, oder ändern Sie Ihre Adresse so geringfügig, dass Sie Ihre Post noch erhalten können (fügen Sie einen Stadtteil hinzu oder entfernen Sie ein Leerzeichen in Ihrer Postleitzahl). Tun Sie dies nur, wenn Sie sicher sind, dass die Übertragung Ihrer Aktien von Ihrem Makler auf das DRS abgeschlossen ist, und wenn Sie sicher sind, dass Sie Ihre Aktien nicht wieder zu Ihrem Makler zurückbringen wollen. ​ Wie man überträgt: Sobald Ihre Aktien und $25 in TradeStation abgewickelt sind, können Sie ein Anweisungsschreiben erstellen und das "DTC Transfer Out Form" ausfüllen und beides per E-Mail an TradeStation senden. Das Formular finden Sie hier. Wie man das Formular ausfüllt: Geben Sie bei "Datum des Antrags" und "Uhrzeit des Antrags" das heutige Datum und die Uhrzeit ein, zu der Sie das Formular absenden. Geben Sie bei "TradeStation Account Title" Ihren vollständigen Namen ein. Geben Sie bei "TradeStation Account number" Ihre Kontonummer ein. Dann müssen Sie die Aktien in den von Ihnen erworbenen Partien eintragen. Wenn Sie mehr als 3 Partien von Aktien haben, müssen Sie mehr Formulare ausfüllen. Anzahl der erworbenen Aktien Der Ticker: GME Seine CUSIP: 36467W109 Die Kosten pro Aktie für diesen Handel Das Datum des Handels Dann fragen sie nach den "recieving firm information", im Fall von GameStop sind das: "Firm Name" ist: Computershare US "Firm Address" ist: Computershare Trust Company, N.A., P.O. Box 505005, Louisville, KY 40233-5005. "Firm Clearing ID Number" ist: 2415 "DTC Number" ist: 7807. "For Further Credit To" ist, wenn Sie Ihre Kontonummer bei einer Empfängerfirma angeben. Die Überweisung geht also an Sie, nicht an die Firma. Geben Sie also wieder Ihren vollständigen Namen an. Geben Sie bei "Account Title" Ihren vollständigen Namen ein, wie Sie es zuvor getan haben. "Account Number" ist nur möglich, wenn Sie ein bestehendes Computershare-Konto haben. In jedem Fall sollten Sie das Feld leer lassen. Die Kontonummer ist der Schlüssel zu Ihrem Konto. Aus Sicherheitsgründen raten wir Ihnen davon ab, Ihrem Broker den Schlüssel zu Ihrem Computershare-Konto zu geben. Unterschreiben Sie dann unten auf der Seite mit feuchter Tinte. (es gibt zwei Unterschriftszeilen, falls Sie ein gemeinsames Konto haben) Scannen Sie das Formular ein oder machen Sie ein Foto davon. Wie man das Anweisungsschreiben erstellt: Das Anweisungsschreiben kann handschriftlich oder maschinell verfasst werden, muss aber mit nasser Tinte unterzeichnet werden. Sie können ihn formlos verfassen oder die folgenden Vorlagen verwenden: GameStop-spezifische Vorlage, Blanko-Vorlage für jeden Bestand. Es selbst schreiben? Unbedingt angeben: Sagen Sie: "Ich möchte einen DRS-Ausgangstransfer meiner GME-Aktien zu Computershare". Schreiben Sie eine Erklärung, dass Sie mit den Gebühren einverstanden sind - zum Beispiel: Ich bin mit der Gebühr von 86.16(CHF) einverstanden. Ihre Kontonummer, Ihr vollständiger Name, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Steuernummer. Die Aktie (GameStop), ihr Ticker (GME) und ihr CUSIP (36467W109). Wie viele Anteile Sie übertragen möchten. Name, DTC-Nummer und Adresse der Transferstelle. Im Fall von GameStop ist dies: Computershare US. DTC# 7807. Computershare Trust Company, N.A., P.O. Box 505005, Louisville, KY 40233-5005. Ihre Computershare-Kontonummer. Optional: Wenn Sie möchten, dass die Aktien nach Last In First Out (neueste Aktien zuerst übertragen) oder First In First Out (älteste Aktien zuerst übertragen) geordnet werden. Unterschreiben Sie das Schreiben mit einem Stift und scannen Sie es ein, oder machen Sie ein Foto davon. Die E-Mail: Schreiben Sie eine E-Mail mit Ihrem Anweisungsschreiben und dem ausgefüllten DTC-Überweisungsformular an: ClientServices@TradeStation.com. Schreiben Sie in die Betreffzeile: "Ausgehende DRS-Überweisungsanfrage (TradeStation-Kontonummer)". Schreiben Sie in die E-Mail: "Ich möchte einen DRS-Ausgangstransfer gemäß dem beigefügten DTC-Ausgangsüberweisungsformular". Fügen Sie den Letter of Instrcution und das DTC Transfer Out Form. Klicken Sie auf "Senden". Die Überweisung wird innerhalb von 5-10 Arbeitstage bearbeitet. Wenn Sie sich unsicher sind, können Sie sich bei TradeStation melden, indem Sie online Kontakt aufnehmen. Wenn du kein bestehendes Computershare-Konto hast: Dein Broker und Computershare kümmern sich um die Überweisung und eröffnen ein Computershare-Konto für dich. Dies wird weitere 2-3 Werktage dauern. Wenn du ein bestehendes Computershare-Konto hast: Dein Broker überträgt die Aktien auf deinen Namen und Ihre Adresse. Daher kann es sein, dass ein zweites Konto für dich eingerichtet wird. Das kann verschiedene Gründe haben, z.B. ein Mittelname, der auf einem Konto vorhanden ist, auf dem anderen aber nicht. Wenn Ihr Name und Ihre Adresse genau übereinstimmt, wird die Übertragung innerhalb der normalen Zeitspanne bearbeitet. Wenn nicht, dauert es weitere 2-4 Wochen, bis das Konto erstellt und der DRS-Kontoauszug an dich verschickt wurde. Dein Makler kann dich nach deiner Computershare-Kontonummer fragen. Aus Sicherheitsgründen raten wir davon ab, diese Information an deinen Broker weiterzugeben. Bei Computershare-Konten ist die Kontonummer gleichzeitig deine Zugangsnummer, mit dem Makler eine Übertragung von Aktien aus dem DRS und zurück an den Makler genehmigen können. Tradestation kann Sie um einen Kontoauszug bitten, um die Existenz Ihres Kontos zu belegen. Sie können eine Kopie eines DRS Advice Report von Computershare speichern. Um einen DRS Advice Report zu erhalten: Gehe zu Computershare.com/us. Klicken Sie auf “Login to Investor Center”. Melden Sie sich mit dem von Ihnen erstellten Benutzernamen und Passwort an. Klicken Sie im oberen Menü auf "Documents". Wählen Sie GameStop Corp. Vergewissern Sie sich, dass in der Spalte "Type" "DRS Advice" steht, und klicken Sie auf die Schaltfläche "View PDF". Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Dokument, klicken Sie auf "Seite speichern unter" und stellen Sie sicher, dass es als PDF-Datei gespeichert wird. Alternativ können Sie auch auf das Drucksymbol oben rechts auf der Seite klicken und im Dropdown-Menü des Druckers die Option "Als PDF speichern" auswählen. Klicken Sie dann auf "Speichern". Nachdem deine Aktien deinen Broker verlassen haben: Jetzt musst du darauf warten, dass der erste Brief von Computershare ankommt. Dieser Brief ist das "DRS Account Statement". Es wird weitere 2-6 Wochen dauern, bis deine Aktien deinen Broker verlassen haben. Wenn du nicht rund 4 Wochen warten willst, hast du mehrere Möglichkeiten: Wenn du weniger als 10 Aktien übertragen hast, kann Computershare dir deine Kontonummer am Telefon mitteilen. Den ersten Brief brauchst du dann nicht. Andernfalls kannst den Brief für $45 beschleunigen, indem du Computershare am Telefon deine Zahlungsdaten mitteilst. Der Brief wird dann innerhalb einer Woche zugestellt. Die GME-Kontaktnummer von Computershare außerhalb der USA lautet +800-3823-3823. Diese Nummer ist kostenlos und kann nur aus dem Festnetz der folgenden Länder angerufen werden: Österreich, Belgien, Tschechische Republik, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Hongkong, Ungarn, Island, Irland, Israel, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Polen, Spanien, Schweden, Thailand und das Vereinigte Königreich. Hinweis: Die Nummer ist nur im Zeitraum von 08:00 bis 14:00 Uhr (GMT) erreichbar. Andernfalls werden Sie ohne weiteren Hinweis in die Computershare-Zentrale in den USA durchgestellt. Ansonsten lautet die gebührenfreie US-Nummer: +1 800-522-6645 und die gebührenpflichtige US-Nummer ist: +1 (201) 680 6578 (es können Gebühren anfallen). Wenn Sie außerhalb der USA wohnen, können Sie einen kostenlosen Probemonat für Skype abschließen, um diese Nummern anzurufen. Wenn du im automatischen Menü keine relevanten Optionen hörst, kannst du die 0-Taste drücken, um mit einem Menschen zu sprechen. Wenn du aufgefordert wirst, deine Adresse zu verifizieren und außerhalb der USA wohnst, musst du einen ISO-Code anstelle deines Landes angeben. London in Großbritannien ist zum Beispiel GB-LDN und Barcelona in Spanien ist ES-B. Du kannst die ISO-Codes deines Landes auf dieser Wikipedia-Seite finden. Wenn du das "DRS Account Statement" erhalten hast: Gehe auf Computershare.com/us Klicke auf "Login to Investor Center". Klicke auf "Register now". Vergewissere dich, dass du die Registerkarte “Holder Account Number” und nicht “Social Security Number” auswählst. Wähle “I am not a U.S. Resident”. Gib die Computershare-Kontonummer an, die auf deinem "DRS Account Statement" steht (beginnt mit "C"). Geben Sie Ihren Nachnamen, Vornamen oder Firmennamen an. Geben Sie den Namen der Aktie an, die Sie halten (GameStop). Computershare wird dich dann auffordern, deinen Benutzernamen, dein Passwort und deine Sicherheitsfragen zu erstellen. Sobald dein Konto erstellt ist, schickt dir Computershare ein Bestätigungsschreiben per Post. Dieses wird in 1 bis 3 Wochen eintreffen. Wenn du es schneller haben möchtest, kannst du Computershare anrufen und eine Gebühr von $30 bezahlen, um den Verifizierungscode innerhalb von 48 Stunden per E-Mail zu erhalten. Die GME-Kontaktnummer von Computershare außerhalb der USA lautet +800-3823-3823. Diese Nummer ist kostenlos und kann nur aus dem Festnetz der folgenden Länder angerufen werden: Österreich, Belgien, Tschechische Republik, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Hongkong, Ungarn, Island, Irland, Israel, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Polen, Spanien, Schweden, Thailand und das Vereinigte Königreich. Hinweis: Die Nummer ist nur im Zeitraum von 08:00 bis 14:00 Uhr (GMT) erreichbar. Andernfalls werden Sie ohne weiteren Hinweis in die Computershare-Zentrale in den USA durchgestellt. Ansonsten lautet die gebührenfreie US-Nummer: +1 800-522-6645 und die gebührenpflichtige US-Nummer ist: +1 (201) 680 6578 (es können Gebühren anfallen). Wenn Sie außerhalb der USA wohnen, können Sie einen kostenlosen Probemonat für Skype abschließen, um diese Nummern anzurufen. Wenn du im automatischen Menü keine relevanten Optionen hörst, kannst du die 0-Taste drücken, um mit einem Menschen zu sprechen. Wenn du aufgefordert wirst, deine Adresse zu verifizieren und außerhalb der USA wohnst, musst du einen ISO-Code anstelle deines Landes angeben. London in Großbritannien ist zum Beispiel GB-LDN und Barcelona in Spanien ist ES-B. Du kannst die ISO-Codes deines Landes auf dieser Wikipedia-Seite finden. Wenn du den Brief mit dem Bestätigungscode erhältst: Gehe auf Computershare.com/us. Klicke auf “Login to Investor Center”. Melde dich mit dem Benutzernamen und dem Passwort an, die du erstellt hast. Dann kannst du den Bestätigungscode eingeben. Jetzt hast du vollen Zugriff auf dein Computershare-Konto! Du brauchst den Verifizierungscode nicht mehr. Wir empfehlen dir, die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren, um die Sicherheit deines Kontos zu erhöhen. Du kannst sie einfach unter "Mein Profil" und dann unter "Konto-Sicherheitseinstellungen" einrichten." Steuerformular: Zu diesem Zeitpunkt ist es wichtig, dass du deinen Steuerstatus als Nicht-US-Bürger überprüfst. Wenn du in deinem Konto eingeloggt bist, gehe auf die Registerkarte "My Profile" und dann auf "Tax Details". Eine Anleitung zum Ausfüllen des W-8 BEN-Formulars ist hier verlinkt. Du musst das W-8 BEN Formular ausfüllen, bevor du Aktien über Computershare kaufen kannst, oder deine Bankdaten angeben (vor allem, wenn es sich um ein US-Dollarkonto handelt). Andernfalls wird davon ausgegangen, dass du ein US-Bürger bist.

  • Direktregistrierung von Aktien von der T. Rowe Price

    Diese Übersetzung wurde nicht von einem Muttersprachler Korrektur gelesen. Wenn Sie Grammatik- oder Rechtschreibfehler finden, lassen Sie es uns bitte unter hi@drsgme.org wissen. T. Rowe Price erhebt für jeden DRS-Transfer eine Gebühr von $15(US). Das heißt, jedes Mal, wenn Sie Aktien einer bestimmten Aktie direkt registrieren lassen möchten, werden Ihnen $15(US) berechnet. Möglicherweise wird man Sie bitten, zunächst ein Computershare-Konto zu eröffnen. Die einzige Möglichkeit, ein Konto als Nicht-US-Bürger zu eröffnen, besteht darin, Anteile an Computershare zu übertragen, was bei IBKR möglich ist (siehe unseren Leitfaden zur direkten Registrierung von IBKR hier). Oder verwende GiveAShare.com. Scrolle nach unten, um zu sehen, wie du von DKB zu IBKR wechseln kannst. Wie man überträgt: Sobald Ihre Anteile und 15 $ bei T. Rowe Price verbucht sind, können Sie dort anrufen und die Übertragung beantragen (Nummer hier). Wählen Sie in den Telefonoptionen die "Allgemeine Kontoabfrage" (Option 5). Verwenden Sie die Begriffe "Rücknahme von Aktien bei der Transferstelle", um zu den Personen zu gelangen, die Ihnen helfen können. Die Abteilung nennt sich "Broker Account Services". Sie werden die Papiere ausfüllen und Sie bitten, die Überweisung zu bestätigen. Wenn Sie die Gebühr bestätigen und ihr zustimmen, wird die Überweisung getätigt. Sobald T. Rowe den Überweisungsantrag gestellt hat, wird die Überweisung innerhalb von 3-5 Werktagen bearbeitet. Wenn du kein bestehendes Computershare-Konto hast: Dein Broker und Computershare kümmern sich um die Überweisung und eröffnen ein Computershare-Konto für dich. Dies wird weitere 2-3 Werktage dauern. Wenn du ein bestehendes Computershare-Konto hast: Dein Broker überträgt die Aktien auf deinen Namen und Ihre Adresse. Daher kann es sein, dass ein zweites Konto für dich eingerichtet wird. Das kann verschiedene Gründe haben, z.B. ein Mittelname, der auf einem Konto vorhanden ist, auf dem anderen aber nicht. Wenn Ihr Name und Ihre Adresse genau übereinstimmt, wird die Übertragung innerhalb der normalen Zeitspanne bearbeitet. Wenn nicht, dauert es weitere 2-4 Wochen, bis das Konto erstellt und der DRS-Kontoauszug an dich verschickt wurde. Dein Makler kann dich nach deiner Computershare-Kontonummer fragen. Aus Sicherheitsgründen raten wir davon ab, diese Information an deinen Broker weiterzugeben. Bei Computershare-Konten ist die Kontonummer gleichzeitig deine Zugangsnummer, mit dem Makler eine Übertragung von Aktien aus dem DRS und zurück an den Makler genehmigen können. Nachdem deine Aktien deinen Broker verlassen haben: Jetzt musst du darauf warten, dass der erste Brief von Computershare ankommt. Dieser Brief ist das "DRS Account Statement". Es wird weitere 2-6 Wochen dauern, bis deine Aktien deinen Broker verlassen haben. Wenn du nicht rund 4 Wochen warten willst, hast du mehrere Möglichkeiten: Wenn du weniger als 10 Aktien übertragen hast, kann Computershare dir deine Kontonummer am Telefon mitteilen. Den ersten Brief brauchst du dann nicht. Andernfalls kannst den Brief für $45 beschleunigen, indem du Computershare am Telefon deine Zahlungsdaten mitteilst. Der Brief wird dann innerhalb einer Woche zugestellt. Die Nummer von Computershare für GME außerhalb der USA lautet +800-3823-3823. Diese Nummer funktioniert in Europa, Hongkong, Israel, Neuseeland und Thailand. Ansonsten lautet die gebührenfreie US-Nummer: +1 800-522-6645 und die gebührenpflichtige US-Nummer ist: +1 (201) 680 6578 (es können Gebühren anfallen). Wenn du außerhalb der USA wohnst, kannst du einen kostenlosen Testmonat mit Skype erhalten, um diese Nummern anzurufen. Wenn du im automatischen Menü keine relevanten Optionen hörst, kannst du die 0-Taste drücken, um mit einem Menschen zu sprechen. Wenn du aufgefordert wirst, deine Adresse zu verifizieren und außerhalb der USA wohnst, musst du einen ISO-Code anstelle deines Landes angeben. London in Großbritannien ist zum Beispiel GB-LDN und Barcelona in Spanien ist ES-B. Du kannst die ISO-Codes deines Landes auf dieser Wikipedia-Seite finden. Wenn du das "DRS Account Statement" erhalten hast: Gehe auf Computershare.com/us Klicke auf "Login to Investor Center". Klicke auf "Register now". Vergewissere dich, dass du die Registerkarte “Holder Account Number” und nicht “Social Security Number” auswählst. Wähle “I am not a U.S. Resident”. Gib die Computershare-Kontonummer an, die auf deinem "DRS Account Statement" steht (beginnt mit "C"). Gib deine registrierte Postleitzahl und den Namen der Aktie an, die du hältst (GameStop). Computershare wird dich dann auffordern, deinen Benutzernamen, dein Passwort und deine Sicherheitsfragen zu erstellen. Sobald dein Konto erstellt ist, schickt dir Computershare ein Bestätigungsschreiben per Post. Dieses wird in 1 bis 3 Wochen eintreffen. Wenn du es schneller haben möchtest, kannst du Computershare anrufen und eine Gebühr von $30 bezahlen, um den Verifizierungscode innerhalb von 48 Stunden per E-Mail zu erhalten. Die Nummer von Computershare für GME außerhalb der USA lautet + 800-3823-3823. Diese Nummer funktioniert in ganz Europa, Hongkong, Israel, Neuseeland und Thailand. Ansonsten lautet die gebührenfreie US-Nummer: +1 800-522-6645 und die gebührenpflichtige US-Nummer ist: +1 (201) 680 6578 (es können Gebühren anfallen). Wenn du außerhalb der USA wohnst, kannst du einen kostenlosen Testmonat mit Skype erhalten, um diese Nummern anzurufen. Wenn du im automatischen Menü keine relevanten Optionen hörst, kannst du die 0-Taste drücken, um mit einem Menschen zu sprechen. Wenn du aufgefordert wirst, deine Adresse zu verifizieren und außerhalb der USA wohnst, musst du einen ISO-Code anstelle deines Landes angeben. London in Großbritannien ist zum Beispiel GB-LDN und Barcelona in Spanien ist ES-B. Du kannst die ISO-Codes deines Landes auf dieser Wikipedia-Seite finden. Wenn du den Brief mit dem Bestätigungscode erhältst: Gehe auf Computershare.com/us. Klicke auf “Login to Investor Center”. Melde dich mit dem Benutzernamen und dem Passwort an, die du erstellt hast. Dann kannst du den Bestätigungscode eingeben. Jetzt hast du vollen Zugriff auf dein Computershare-Konto! Du brauchst den Verifizierungscode nicht mehr. Wir empfehlen dir, die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren, um die Sicherheit deines Kontos zu erhöhen. Du kannst sie einfach unter "Mein Profil" und dann unter "Konto-Sicherheitseinstellungen" einrichten." Steuerformular: Zu diesem Zeitpunkt ist es wichtig, dass du deinen Steuerstatus als Nicht-US-Bürger überprüfst. Wenn du in deinem Konto eingeloggt bist, gehe auf die Registerkarte "My Profile" und dann auf "Tax Details". Eine Anleitung zum Ausfüllen des W-8 BEN-Formulars ist hier verlinkt.

  • Direktregistrierung von Aktien von Tradernet

    Diese Übersetzung wurde nicht von einem Muttersprachler Korrektur gelesen. Wenn Sie Grammatik- oder Rechtschreibfehler finden, lassen Sie es uns bitte unter hi@drsgme.org wissen. Die Tradernet kann Aktien nicht direkt registrieren, also musst du deine Aktien zu einem anderen Broker übertragen, der DRS übertragen kann. Tradernet erhebt eine Gebühr von $60 (US) für die Überweisung an einen anderen Broker. Dies bedeutet, dass Ihnen jedes Mal, wenn Sie Aktien einer bestimmten Aktie (egal wie viele Aktien) übertragen möchten, 60 USD (US) berechnet werden. Ein beliebter Weg ist der über Interactive Brokers (IBKR). Der schnellste Weg ist, ein IBKR-Konto zu eröffnen, eine Aktie zu kaufen und einen DRS-Transfer zu beantragen (Link zur Anleitung hier). Während du darauf wartest, dass dein Computershare-Konto eingerichtet wird, kannst du deine Aktien mit einem einfachen FOP-Transfer gegen eine Gebühr von $60 von Tradernet zu IBKR und dann per DRS-Transfer gegen eine Gebühr von $5(US) von IBKR zu Computershare übertragen. Wie man überträgt: Sobald deine Aktien und $60 in Tradernet abgerechnet wurden: Melden Sie sich bei Ihrem Tradernet-Konto an und wählen Sie auf der linken Seite des Bildschirms aus"Account Settings". Wählen Sie aus den Dropdown-Optionen aus"Securities Transfer". Stellen Sie sicher, dass Sie die haben "Securities Transfer" oben auf der Seite ausgewählte Registerkarte und nicht die "Batch Transfer Between Your Accounts". Wählen Sie unter "Type of Transfer" "Debit from a Custody Account" aus. Wählen Sie aus, aus welchem Konto Sie die Freigaben entfernen möchten. Geben Sie dann den Wertpapier-Ticker (GME) und den Namen des Unternehmens (GameStop Corp) ein. Wählen Sie unter "Type of Financial Instrument" "Ordinary Stock" aus. Geben Sie dann seine ISIN ein (US36467W1099). Geben Sie unter "Volume" ein, wie viele Anteile Sie übertragen möchten. Geben Sie unter "Book Value" Geben Sie den aktuellen Preis pro Aktie ein. Wählen Sie dann aus, in welcher Währung es sich handelt (USD). Wenn Sie erneut nach dem Buchwert gefragt werden, geben Sie dieselben Informationen erneut ein, jedoch in Cent (d. h. wenn der Preis 123,45 $ beträgt, geben Sie 12345 ein). Geben Sie unter "PSET" Schreiben: DTC. Schreiben Sie unter „REAG/DEAG“ den Namen des empfangenden Brokers (in diesem Beispiel ist es Interactive Brokers). Dann können Sie unter "Additional bank details" Folgendes angeben: Telefon: +41-41-726-9500. E-Mail-Adresse des Brokers: assettransferservice@interactivebrokers.com (diese E-Mail-Adresse ist ausschließlich für die Korrespondenz von Bank zu Bank bestimmt). BIC/SWIFT (BLZ) Code: IBKRUS33XXX. Kontonummer: Deine Interactive Brokers-Kontonummer. Klicken Sie auf „Bestätigen“ und Ihre Anfrage wird übermittelt. Sie können es unter dem Teil „Zuvor übermittelte Bestellungen“ auf der Seite einsehen. Jetzt können Sie beim empfangenden Broker (IBKR) einen Transferantrag stellen: Logge dich noch am selben Tag in dein IBKR-Konto ein, klicke im oberen Menü auf "Transfer & Pay" und wähle "Transfer Positions". Auf der nächsten Seite wählst du "Incoming". Auf der nächsten Seite wähle "All Other Regions" aus dem Dropdown-Menü. Wähle auf der nächsten Seite "Basic FOP Transfer". Wähle in der Dropdown-Liste "FREEDOM FINANCE". Gib bei "Your Account Number at the Financial Institution" deine Tradernet-Kontonummer an. Bei "Name of Account Holder at Financial Institution" gibst du deinen vollständigen Namen an, wie er in deinem Tradernet-Konto angegeben ist. Wähle die Art des Kontos aus (höchstwahrscheinlich "Individual"). Wähle das Land des Finanzinstituts aus, von dem aus du auf die Tradernetzugreifst. Gib für die Kontakt-E-Mail "info@freedomfinance.eu" ein. Du musst den Vermögenswert, den du übertragen willst, hinzufügen, indem du auf "Add Asset" klickst.  Suche auf der nächsten Seite die Aktie, die du übertragen möchtest (GME), und klicke auf "Search". Auf der nächsten Seite klickst du auf die Zeile "GAMESTOP CORP- CLASS A / NYSE". Lege auf der nächsten Seite fest, wie viele Aktien du übertragen möchtest, und klicke auf "Save and finish". Auf der nächsten Seite siehst du eine Zusammenfassung des Transfers. Klicke auf "Continue". Interactive Brokers erstellt dann ein Anweisungsschreiben für Sie. Klicken Sie auf „Formular anzeigen“ und dann auf „Drucken“. Drucken Sie das Formular aus, unterschreiben Sie es und scannen Sie es erneut ein. Sobald das Anweisungsschreiben unterschrieben und eingescannt ist, senden Sie eine E-Mail an info@freedomfinance.eu. Als Betreff schreibe: “(Your Tradernet account number) - Transfer Out Request”. Schreibe in die E-Mail: “Please see the attached Letter of Instruction as authorization for my request to transfer the securities held in my trading account to my Interactive Brokers account". Hänge den Screenshot deines IBKR-Kontos und das Überweisungsformular an. Klicke auf „Senden“. Die Überweisung wird innerhalb von 3 Arbeitstagen bearbeitet. Du erhälst eine E-Mail mit der Bestätigung, dass die Übertragung erfolgreich durchgeführt wurde. Nachdem deine Aktien IBKR erreicht haben: Jetzt kannst du den DRS-Transfer von IBKR zu Computershare beantragen. Dazu kannst du unserem Leitfaden für den DRS-Transfer von IBKR folgen (Link zum Leitfaden hier).

  • Direktregistrierung von Aktien von der SmartBroker

    Diese Übersetzung wurde nicht von einem Muttersprachler Korrektur gelesen. Wenn Sie Grammatik- oder Rechtschreibfehler finden, lassen Sie es uns bitte unter hi@drsgme.org wissen. Die SmartBroker bietet keine direkte Registrierung von Aktien an, daher musst du deine Aktien an einen anderen Broker übertragen, der DRS-Transfers durchführen kann. SmartBroker kann für jede Basic FOP-Überweisung eine Gebühr erheben. Das bedeutet, dass jedes Mal, wenn Sie eine bestimmte Aktie übertragen wollen (egal wie viele Aktien), eine Gebühr erhoben wird. Ein beliebter Weg ist der über Interactive Brokers (IBKR), da sie international verfügbar sind und DRS-Transfers für $5 (US) durchführen können. Am schnellsten geht es, wenn du ein Konto bei Interactive Brokers eröffnest, eine Aktie kaufst und einen DRS-Transfer beantragst (Link zur Anleitung hier). Während du darauf wartest, dass dein Computershare-Konto eingerichtet wird, kannst du deine Aktien mit einem einfachen FOP-Transfer (€? fee) von der OnVista zu IBKR und dann per DRS-Transfer gegen eine Gebühr von 5 $ (US) von IBKR zu Computershare übertragen. Bitte beachte: Wenn du GS2C-Aktien hast, kannst du sie in GME umwandeln und gleichzeitig zu IBKR transferieren, indem du diesen Leitfaden benutzt. Wie man überträgt: Sobald Ihre Aktien bei der OpenBank eingegangen sind, können Sie ihr eine Anweisung schicken, die IBKR für Sie erstellen kann. Erstellung des Überweisungsanfrage mit IBKR: Logge dich in dein IBKR-Konto ein, klicke im oberen Menü auf "Transfer & Pay" und wähle "Transfer Positions". Auf der nächsten Seite wählst du "Incoming". Auf der nächsten Seite wähle "All Other Regions" aus dem Dropdown-Menü. Wähle auf der nächsten Seite "Basic FOP Transfer". Wähle in der Dropdown-Liste "SMARTBANK". Gib bei "Your Account Number at the Financial Institution" deine SmartBroker-Kontonummer an. Bei "Name of Account Holder at Financial Institution" gibst du deinen vollständigen Namen an, wie er in deinem SmartBroker-Konto angegeben ist. Wähle die Art des Kontos aus (höchstwahrscheinlich "Individual"). Wähle das Land des Finanzinstituts aus, von dem aus du auf die SmartBroker zugreifst. Gib für die Kontakt-E-Mail “service@smartbroker.de". Du musst den Vermögenswert, den du übertragen willst, hinzufügen, indem du auf "Add Asset" klickst.  Suche auf der nächsten Seite die Aktie, die du übertragen möchtest (GME), und klicke auf "Search". Auf der nächsten Seite klickst du auf die Zeile "GAMESTOP CORP- CLASS A / NYSE". Lege auf der nächsten Seite fest, wie viele Aktien du übertragen möchtest und klicke auf "Save and finish". Auf der nächsten Seite siehst du eine Zusammenfassung des Transfers. Klicke auf "Continue". Jetzt weiß IBKR, dass sie deine Aktien erwarten können. Auf der nächsten Seite siehst du eine Zusammenfassung der Überweisung. Gib deinen Namen so ein, wie er auf der Seite angezeigt wird, und klicke auf "Continue/Next". Interactive Brokers erstellt dann ein Anweisungsschreiben für dich. Klicke auf „Formular anzeigen“ und dann auf „Drucken“. Drucke das Formular aus, unterschreibe es und scanne es ein. Sobald das Anweisungsschreiben unterschrieben und eingescannt ist, sende eine E-Mail an: “service@smartbroker.de". Als Betreff schreibe: „(Deine Erste Bank Kontonummer) - Überweisungsauftrag“. Schreibe in die E-Mail: „Bitte beachten Sie das beigefügte Anweisungsschreiben als Autorisierung für meinen Antrag, die auf meinem Anlagekonto bei der Baader Bank gehaltenen Wertpapiere auf mein Konto bei Interactive Brokers zu übertragen.“ Belehrungsschreiben beifügen. Klicke auf „Senden“. Die Überweisung wird innerhalb von 5-15 Arbeitstage bearbeitet. Du erhälst eine E-Mail mit der Bestätigung, dass die Übertragung erfolgreich durchgeführt wurde.  Nachdem deine Aktien IBKR erreicht haben: Jetzt kannst du den DRS-Transfer von IBKR zu Computershare beantragen. Dazu kannst du unserem Leitfaden für den DRS-Transfer von IBKR folgen (Link zum Leitfaden hier).

  • Direktregistrierung von Aktien von der S Broker

    Diese Übersetzung wurde nicht von einem Muttersprachler Korrektur gelesen. Wenn Sie Grammatik- oder Rechtschreibfehler finden, lassen Sie es uns bitte unter hi@drsgme.org wissen. S Broker ist eine Maklerfiliale der Sparkassengruppe. Sie haben sogar die gleiche App/Online-Plattform. Aus diesem Grund können Sie dem hier verfügbaren Leitfaden der Sparkasse folgen. Sie können sich sogar mit Ihren S Broker-Zugangsdaten auf der Sparkassen-Website anmelden. Bitte beachte: Wenn du GS2C Aktien hast, kannst du sie in GME umwandeln und gleichzeitig zu IBKR transferieren, indem du diesen Leitfaden benutzt.

  • Direktregistrierung von Aktien von Revolut

    Diese Übersetzung wurde nicht von einem Muttersprachler Korrektur gelesen. Wenn Sie Grammatik- oder Rechtschreibfehler finden, lassen Sie es uns bitte unter hi@drsgme.org wissen. BITTE LESEN: Anfang 2023 hat Revolut alle Überweisungen ausgesetzt, während sie ihre Vermögensverwaltung von DriveWealth auf ein neues Unternehmen übertragen. Wir werden diesen Leitfaden aktualisieren, wenn die Überweisungen wieder eingeführt werden (es gibt noch kein Update von Mitte 2024). Revolut nimmt keine Direktregistrierung von Aktien vor. Um deine Anteile direkt zu registrieren, bleiben dir trotzdem einige Optionen: Höre auf, bei deinem nicht übertragenden Broker zu kaufen, und kaufe sie stattdessen bei einem Broker, der Aktien registrieren kann. Beliebte Optionen sind Fidelity oder Interactive Brokers. Verkaufe deine Aktien von deinem nicht übertragenden Broker und warte bis das Geld wieder auf deinem Bankkonto gutgeschrieben wird. Kaufe dann deine Aktien mit diesem Bargeld zurück (risikoreich aufgrund der Volatilität). Kaufe Aktien bei einem Broker, der die Registrierung direkt durchführen kann. Verkaufe dann von deinem nicht übertragenden Broker zu einem ähnlichen Preis (erfordert zusätzliches Bargeld, verringert jedoch das Risiko). Dies befürwortet in keiner Weise Daytrading und stellt keine finanzielle Beratung dar; GME ist sehr volatil. Du kannst möglicherweise Gewinne erzielen, aber der Verkauf in jeder Form verschafft Short-Hedgefonds Liquidität. Diese Aktien und diese Liquidität werden dauerhaft entfernt, wenn die zurückgekauften Aktien direkt registriert werden. Option 1: Halten und woanders kaufen Halte deine Aktien weiterhin bei deinem nicht direktregistrierenden Broker. Eröffne ein Konto bei einem Broker, der Aktien direkt registrieren kann. IBKR ist eine beliebte Wahl, da es sich um einen internationalen Broker handelt, der sie schnell und gegen eine Gebühr von $5 USD direkt registrieren kann (Anleitung hier). Kaufe eine Aktie über "Give A Share", um ein Computershare-Konto zu eröffnen (Anleitung hier), danach kannst du direkt über Computershare weitere Aktien kaufen (Anleitung hier). Option 2: Verkaufen und zurückkaufen Bitte beachte: Der Verkauf mit Gewinn oder von einem steuerbegünstigten Konto kann zu einem steuerpflichtigen Ereignis führen. Verkaufe Aktien von deinem nicht übertragenden Broker. Warte, bis das Geld abgerechnet ist, und überweise es auf dein Konto bei deinem neuen Makler, der Direktregistrierungen vornehmen kann. Kaufe neue Aktien, hoffentlich zu einem Preis, der deinem Verkaufspreis ähnelt. Bei dieser Option sind einige Dinge zu beachten: Du kannst durch Volatilität negativ beeinflusst werden. Du kannst profitieren, wenn es einen Preisrückgang der Aktie gibt, aber du kannst auch Verluste haben, wenn der Preis steigt. Du kannst durch Transaktionsgebühren benachteiligt werden. Wenn dein Broker für jeden Verkauf Gebühren erhebt, wirst du insgesamt mehr Gebühren zahlen müssen. Beachte des Weiteren, dass Währungsumrechnungsgebühren und (je nach Broker) eine DRS-Überweisungsgebühr anfallen. Option 3: Erst kaufen, dann verkaufen Bitte beachte: Der Verkauf mit Gewinn oder von einem steuerbegünstigten Konto kann zu einem steuerpflichtigen Ereignis führen. Entscheide, wie viele Aktien du gleichzeitig kaufen kannst. Kaufe die Aktien von dem Broker, der die Registrierung direkt durchführen kann. IBKR ist eine beliebte Wahl, weil sie international sind, Aktien schnell und gegen eine Gebühr von $5 USD registrieren können (Anleitung hier). Gehe zu deinem nicht übertragenden Broker und verkaufe die Aktien zu einem ähnlichen Preis (vorzugsweise für etwas mehr, um die verschiedenen Gebühren zu decken). Warte, bis das Geld aus deinen Verkäufen abgerechnet ist, und hebe es ab, sobald dies der Fall ist. Warte 3 Tage, bis deine neuen Aktien eingebucht sind und registriere sie dann direkt. Sobald das Geld aus deinem Verkauf wieder auf deinem Bankkonto ist, kannst du den Broker erneut finanzieren und vom ersten Schritt an wiederholen. Bitte beachte: Wenn du dich für Option 2 oder 3 oder einer Kombination davon entscheidest, riskierst du einen Teil deiner Investition durch Volatilität zu verlieren.

  • Direktregistrierung von Aktien von der Raiffeisen

    Diese Übersetzung wurde nicht von einem Muttersprachler Korrektur gelesen. Wenn Sie Grammatik- oder Rechtschreibfehler finden, lassen Sie es uns bitte unter hi@drsgme.org wissen. Die Raiffeisen setzt voraus, dass du über ein bestehendes Konto bei Computershare US verfügst, bevor sie deine Aktien direkt registrieren. Aus diesem Grund wird Flatex Sie nach einer Computershare-Kontonummer fragen. Aus Sicherheitsgründen ist es nicht empfehlenswert, diese Informationen an Ihren Broker weiterzugeben, aber in diesem Fall gibt es möglicherweise keine andere Wahl. Bei Computershare-Konten ist die Kontonummer der "Schlüssel", der es den Brokern ermöglicht, eine Übertragung von Aktien aus dem DRS heraus und zurück an den Broker zu genehmigen. Wenn Sie Ihre Kontonummer angeben, um die Übertragung zu veranlassen, empfiehlt es sich, Ihr Computershare-Konto zu schützen, indem Sie eine kleine Änderung an Ihrem Namen oder Ihrer Adresse vornehmen, um alle unbefugten Versuche zu blockieren, Ihre direkt registrierten Aktien abzuziehen. Fügen Sie z. B. eine mittlere Initiale hinzu oder entfernen Sie sie, oder ändern Sie Ihre Adresse so geringfügig, dass Sie Ihre Post noch erhalten können (fügen Sie einen Stadtteil hinzu oder entfernen Sie ein Leerzeichen in Ihrer Postleitzahl). Tun Sie dies nur, wenn Sie sicher sind, dass die Übertragung Ihrer Aktien von Ihrem Makler auf das DRS abgeschlossen ist, und wenn Sie sicher sind, dass Sie Ihre Aktien nicht wieder zu Ihrem Makler zurückbringen wollen. Bitte beachte: Wenn du GS2C Aktien hast, kannst du sie in GME umwandeln und gleichzeitig zu IBKR transferieren, indem du diesen Leitfaden benutzt. Wenn du kein Computershare US-Konto hast: Die einzige Möglichkeit, ein Konto als Nicht-US-Bürger zu eröffnen, besteht darin, Anteile an Computershare zu übertragen, was bei IBKR möglich ist (siehe unseren Leitfaden zur direkten Registrierung von IBKR hier). Oder verwende GiveAShare.com. Scrolle nach unten, um zu sehen, wie du von DKB zu IBKR wechseln kannst. So überträgst du von DKB zu Computershare: Raiffeisen erhebt für jede DRS-Überweisung eine Gebühr von 86,16(CHF). Das bedeutet, dass jedes Mal, wenn Sie Aktien einer bestimmten Aktie direkt registrieren lassen wollen (egal wie viele Aktien), 86,16 (CHF) berechnet werden. Sie können Raiffeisen einen Computershare-Auszug und einen Letter of Instruction schicken. Das Anweisungsschreiben kann handschriftlich oder maschinell verfasst werden, muss aber mit nasser Tinte unterzeichnet werden. Sie können ihn formlos verfassen oder die folgenden Vorlagen verwenden: GameStop-spezifische Vorlage, Blanko-Vorlage für jeden Bestand. Es selbst schreiben? Unbedingt angeben: Sagen Sie: "Ich möchte einen DRS-Ausgangstransfer meiner GME-Aktien zu Computershare". Schreiben Sie eine Erklärung, dass Sie mit den Gebühren einverstanden sind - zum Beispiel: Ich bin mit der Gebühr von 86.16(CHF) einverstanden. Ihre Kontonummer, Ihr vollständiger Name, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Steuernummer. Die Aktie (GameStop), ihr Ticker (GME) und ihr CUSIP (36467W109). Wie viele Anteile Sie übertragen möchten. Name, DTC-Nummer und Adresse der Transferstelle. Im Fall von GameStop ist dies: Computershare US. DTC# 7807. Computershare Trust Company, N.A., P.O. Box 505005, Louisville, KY 40233-5005. Ihre Computershare-Kontonummer. Optional: Wenn Sie möchten, dass die Aktien nach Last In First Out (neueste Aktien zuerst übertragen) oder First In First Out (älteste Aktien zuerst übertragen) geordnet werden. Scannen Sie das ausgefüllte Anweisungsschreiben ein. Scannen Sie Ihren letzten Computershare Kontoauszug ein, der Ihre Kontonummer belegt. Schreiben Sie eine E-Mail an ebanking@raiffeisen.ch. Schreiben Sie in den Betreff: Überweisungsauftrag DRS-Ausgang (Raiffeisen-Kontonummer). Schreiben Sie die Nachricht: "Guten Tag, ich würde gerne [Anzahl] meiner Gamestop Aktien direkt registrieren ("DRS Transfer"). Dies gilt für folgendes Konto: Konto Information Name: [Vorname] [Name] Raiffeisen Aktiendepot: [nnn.nnn.nnn.n] Kontakt-Informationen: [Adresse]; [PLZ] [Ort] Company Name: GameStop Corp Ticker : GME Anzahl Aktien: [Anzahl] CUSIP: 36467W109, Valor 2274310 / ISIN US36467W1099 Details der Empfangenden: Firma: Name: ComputerShare, DTC Number: 7807 Addresse: P.O BOX 505005, Louisville / KY 40233-5005 Zugunsten von: Name: [Vorname] [Name] Adresse: [Adresse]; [PLZ] [Ort]; CH (Switzerland)  Ich habe schon ein existierendes Depot bei Computershare, im Anhang finden Sie einen Scan von meiner "DRS Advice"; inklusive Vermerk meiner Anfrage und meiner Unterschrift. Meine AHV-Nr. ist [nnn.nnnn.nnnn.nn] Bei allfälligen Fragen stehe ich gerne zur Verfügung Freundlich Grüsse [Vorname] [Name] " Legen Sie die DRS-Erklärung und das Anweisungsschreiben bei. Senden Sie die E-Mail. Sobald Sie Raiffeisen den Letter of Instruction geschickt haben, wird die Überweisung innerhalb von 10-15 Werktagen bearbeitet. Wenn Sie sich unsicher sind, können Sie einen weiteren Support-Chat auf der Raiffeisen-Website starten oder den Mitarbeiter anrufen. Wenn die Bearbeitung begonnen hat, wird Ihnen der Mitarbeiter eine Bestätigungsnummer mitteilen. Wenn du ein bestehendes Computershare-Konto hast: Dein Broker überträgt die Aktien auf deinen Namen und Ihre Adresse. Daher kann es sein, dass ein zweites Konto für dich eingerichtet wird. Das kann verschiedene Gründe haben, z.B. ein Mittelname, der auf einem Konto vorhanden ist, auf dem anderen aber nicht. Wenn Ihr Name und Ihre Adresse genau übereinstimmt, wird die Übertragung innerhalb der normalen Zeitspanne bearbeitet. Wenn nicht, dauert es weitere 2-4 Wochen, bis das Konto erstellt und der DRS-Kontoauszug an dich verschickt wurde. Steuerformular: Zu diesem Zeitpunkt ist es wichtig, dass du deinen Steuerstatus als Nicht-US-Bürger überprüfst. Wenn du in deinem Konto eingeloggt bist, gehe auf die Registerkarte "My Profile" und dann auf "Tax Details". Eine Anleitung zum Ausfüllen des W-8 BEN-Formulars ist hier verlinkt. Du musst das W-8 BEN Formular ausfüllen, bevor du Aktien über Computershare kaufen kannst, oder deine Bankdaten angeben (vor allem, wenn es sich um ein US-Dollarkonto handelt). Andernfalls wird davon ausgegangen, dass du ein US-Bürger bist.

  • Direktregistrierung von Aktien von der Swissquote

    Diese Übersetzung wurde nicht von einem Muttersprachler Korrektur gelesen. Wenn Sie Grammatik- oder Rechtschreibfehler finden, lassen Sie es uns bitte unter hi@drsgme.org wissen. Die Swissquote erhebt eine Gebühr von $200 für jeden DRS Transfer. Das bedeutet, dass jedes Mal, wenn Sie eine bestimmte Aktie übertragen wollen (egal wie viele Aktien),$200 berechnet werden. Wenn Sie versuchen möchten, etwas Geld zu sparen, können Sie zu einem Broker wechseln, der DRS-Überweisungen für weniger Geld anbietet. Swissquote verlangt $50/50CHF für einen Transfer zu einem anderen Broker. Wie man überträgt: Sobald Ihre Aktien und $200 bei der Swissquote eingegangen sind, können Sie dort anrufen und die Überweisung beantragen. Rufen Sie +41-848-258-888 an. Wählen Sie Ihre Sprache und drücken Sie "1" (Börse). Angenommen, Sie möchten einen DRS-Transfer für eine in den USA notierte Aktie (GameStop) durchführen. Der Telefonagent wird sich um den Rest kümmern. Optional: Sie können sie auch bitten, einen Vermerk über die Übertragungsmethode anzubringen. Wenn Sie möchten, dass die Aktien in der Reihenfolge Last In First Out (älteste Aktien zuerst übertragen) oder First In First Out (neueste Aktien zuerst übertragen) übertragen werden. Die Überweisung wird innerhalb von 5-10 Arbeitstage bearbeitet. Wenn Sie sich unsicher sind, können Sie sich bei Swissquote telefonisch melden: +41-848-258-888. ​ Wenn du kein bestehendes Computershare-Konto hast: Dein Broker und Computershare kümmern sich um die Überweisung und eröffnen ein Computershare-Konto für dich. Dies wird weitere 2-3 Werktage dauern. Wenn du ein bestehendes Computershare-Konto hast: Dein Broker überträgt die Aktien auf deinen Namen und Ihre Adresse. Daher kann es sein, dass ein zweites Konto für dich eingerichtet wird. Das kann verschiedene Gründe haben, z.B. ein Mittelname, der auf einem Konto vorhanden ist, auf dem anderen aber nicht. Wenn Ihr Name und Ihre Adresse genau übereinstimmt, wird die Übertragung innerhalb der normalen Zeitspanne bearbeitet. Wenn nicht, dauert es weitere 2-4 Wochen, bis das Konto erstellt und der DRS-Kontoauszug an dich verschickt wurde. Dein Makler kann dich nach deiner Computershare-Kontonummer fragen. Aus Sicherheitsgründen raten wir davon ab, diese Information an deinen Broker weiterzugeben. Bei Computershare-Konten ist die Kontonummer gleichzeitig deine Zugangsnummer, mit dem Makler eine Übertragung von Aktien aus dem DRS und zurück an den Makler genehmigen können. Nachdem deine Aktien deinen Broker verlassen haben: Jetzt musst du darauf warten, dass der erste Brief von Computershare ankommt. Dieser Brief ist das "DRS Account Statement". Es wird weitere 2-6 Wochen dauern, bis deine Aktien deinen Broker verlassen haben. Wenn du nicht rund 4 Wochen warten willst, hast du mehrere Möglichkeiten: Wenn du weniger als 10 Aktien übertragen hast, kann Computershare dir deine Kontonummer am Telefon mitteilen. Den ersten Brief brauchst du dann nicht. Andernfalls kannst den Brief für $45 beschleunigen, indem du Computershare am Telefon deine Zahlungsdaten mitteilst. Der Brief wird dann innerhalb einer Woche zugestellt. Die GME-Kontaktnummer von Computershare außerhalb der USA lautet +800-3823-3823. Diese Nummer ist kostenlos und kann nur aus dem Festnetz der folgenden Länder angerufen werden: Österreich, Belgien, Tschechische Republik, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Hongkong, Ungarn, Island, Irland, Israel, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Polen, Spanien, Schweden, Thailand und das Vereinigte Königreich. Hinweis: Die Nummer ist nur im Zeitraum von 08:00 bis 14:00 Uhr (GMT) erreichbar. Andernfalls werden Sie ohne weiteren Hinweis in die Computershare-Zentrale in den USA durchgestellt. Ansonsten lautet die gebührenfreie US-Nummer: +1 800-522-6645 und die gebührenpflichtige US-Nummer ist: +1 (201) 680 6578 (es können Gebühren anfallen). Wenn Sie außerhalb der USA wohnen, können Sie einen kostenlosen Probemonat für Skype abschließen, um diese Nummern anzurufen. Wenn du im automatischen Menü keine relevanten Optionen hörst, kannst du die 0-Taste drücken, um mit einem Menschen zu sprechen. Wenn du aufgefordert wirst, deine Adresse zu verifizieren und außerhalb der USA wohnst, musst du einen ISO-Code anstelle deines Landes angeben. London in Großbritannien ist zum Beispiel GB-LDN und Barcelona in Spanien ist ES-B. Du kannst die ISO-Codes deines Landes auf dieser Wikipedia-Seite finden. Wenn du das "DRS Account Statement" erhalten hast: Gehe auf Computershare.com/us Klicke auf "Login to Investor Center". Klicke auf "Register now". Vergewissere dich, dass du die Registerkarte “Holder Account Number” und nicht “Social Security Number” auswählst. Wähle “I am not a U.S. Resident”. Gib die Computershare-Kontonummer an, die auf deinem "DRS Account Statement" steht (beginnt mit "C"). Geben Sie Ihren Nachnamen, Vornamen oder Firmennamen an. Geben Sie den Namen der Aktie an, die Sie halten (GameStop). Computershare wird dich dann auffordern, deinen Benutzernamen, dein Passwort und deine Sicherheitsfragen zu erstellen. Sobald dein Konto erstellt ist, schickt dir Computershare ein Bestätigungsschreiben per Post. Dieses wird in 1 bis 3 Wochen eintreffen. Wenn du es schneller haben möchtest, kannst du Computershare anrufen und eine Gebühr von $30 bezahlen, um den Verifizierungscode innerhalb von 48 Stunden per E-Mail zu erhalten. Die GME-Kontaktnummer von Computershare außerhalb der USA lautet +800-3823-3823. Diese Nummer ist kostenlos und kann nur aus dem Festnetz der folgenden Länder angerufen werden: Österreich, Belgien, Tschechische Republik, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Hongkong, Ungarn, Island, Irland, Israel, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Polen, Spanien, Schweden, Thailand und das Vereinigte Königreich. Hinweis: Die Nummer ist nur im Zeitraum von 08:00 bis 14:00 Uhr (GMT) erreichbar. Andernfalls werden Sie ohne weiteren Hinweis in die Computershare-Zentrale in den USA durchgestellt. Ansonsten lautet die gebührenfreie US-Nummer: +1 800-522-6645 und die gebührenpflichtige US-Nummer ist: +1 (201) 680 6578 (es können Gebühren anfallen). Wenn Sie außerhalb der USA wohnen, können Sie einen kostenlosen Probemonat für Skype abschließen, um diese Nummern anzurufen. Wenn du im automatischen Menü keine relevanten Optionen hörst, kannst du die 0-Taste drücken, um mit einem Menschen zu sprechen. Wenn du aufgefordert wirst, deine Adresse zu verifizieren und außerhalb der USA wohnst, musst du einen ISO-Code anstelle deines Landes angeben. London in Großbritannien ist zum Beispiel GB-LDN und Barcelona in Spanien ist ES-B. Du kannst die ISO-Codes deines Landes auf dieser Wikipedia-Seite finden. Wenn du den Brief mit dem Bestätigungscode erhältst: Gehe auf Computershare.com/us. Klicke auf “Login to Investor Center”. Melde dich mit dem Benutzernamen und dem Passwort an, die du erstellt hast. Dann kannst du den Bestätigungscode eingeben. Jetzt hast du vollen Zugriff auf dein Computershare-Konto! Du brauchst den Verifizierungscode nicht mehr. Wir empfehlen dir, die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren, um die Sicherheit deines Kontos zu erhöhen. Du kannst sie einfach unter "Mein Profil" und dann unter "Konto-Sicherheitseinstellungen" einrichten." Steuerformular: Zu diesem Zeitpunkt ist es wichtig, dass du deinen Steuerstatus als Nicht-US-Bürger überprüfst. Wenn du in deinem Konto eingeloggt bist, gehe auf die Registerkarte "My Profile" und dann auf "Tax Details". Eine Anleitung zum Ausfüllen des W-8 BEN-Formulars ist hier verlinkt. Du musst das W-8 BEN Formular ausfüllen, bevor du Aktien über Computershare kaufen kannst, oder deine Bankdaten angeben (vor allem, wenn es sich um ein US-Dollarkonto handelt). Andernfalls wird davon ausgegangen, dass du ein US-Bürger bist.

bottom of page